Greek | English | Deutsch DHW Facebook Seite
DHW -

DHW-MITGLIEDER ALS VORBILDE...

Unter dem Titel “Gesichter ... mehr

Mitglieder Login:

passwort vergessen?
DHW -
SERVICESTELLE FÜR FACHKRÄFTE UND AUSZUBILDENDE AUS GRIECHENLAND NIMMT ARBEIT AUF
SERVICESTELLE FÜR FACHKRÄFTE UND AUSZUBILDENDE AUS GRIECHENLAND NIMMT ARBEIT AUF 2016
15.05.2016

Zu Beginn des Monats hat die Deutsch-Hellenische Wirtschaftsvereinigung e. V. (DHW) in Erfurt die Trägerschaft über eine Servicestelle für Fachkräfte und Auszubildende aus Griechenland übernommen. Ministerpräsident Bodo Ramelow traf sich mit Vertr… mehr

DHW-JAHRESEMPFANG 2016 IN MÜNCHEN
DHW-JAHRESEMPFANG 2016 IN MÜNCHEN 2016
03.05.2016

Die DHW, die Griechische Akademie, die Akademie für Politische Bildung Tutzing und die Europa-Union München luden zu ihrem Jahresempfang zum Thema “Drängende Herausforderung für Europa: Bekämpfung der Fluchtursachen – Konkrete Wege aus Sicht der E… mehr

DHW-MITGLIED PAUL GULGOLOU STIFTET KREUZSTEIN IN JENA
DHW-MITGLIED PAUL GULGOLOU STIFTET KREUZSTEIN IN JENA 2016
18.04.2016

Jena. Als Zeichen der Erinnerung an die etwa 1,5 Millionen Opfer des Völkermordes an den Armeniern im Osmanischen Reich im Ersten Weltkrieg wird am Sonntag, dem 17. April, ab 11.30 Uhr auf der Wiese an der Camsdorfer Brücke gegenüber der Landfeste… mehr

DHW UNTERSTÜTZT JUGENDAUSTAUSCH KÖLN-KEFALONIA
DHW UNTERSTÜTZT JUGENDAUSTAUSCH KÖLN-KEFALONIA 2016
16.03.2016

“…Die Jugendbegegnung „Beruf.Kennen.Lernen“ wird im Rahmen des Sonderprogramms „zur Förderung von deutsch-griechischem Jugendaustausch“ im Kinder- und Jugendplan (KIP) vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geför… mehr

DHW-PRÄSIDENT CHATZIMARKAKIS: "JETZT BRICHT DAS WACKELIGE SYSTEM ZUSAMMEN"
DHW-PRÄSIDENT CHATZIMARKAKIS: 2016
05.03.2016

Die Leidtragenden der EU-Flüchtlingspolitik sind die Menschen, die auf der Flucht aus der Hölle in eine neue geraten seien, sagte Georgios Chatzimarkakis, Präsident der DHW und ehemaliger EU-Abgeordneter im Deutschlandfunk. Er forderte unkonventio… mehr

DHW BEIM 9. CHRISTLICHEN GEBETSFRÜHSTÜCK DES CJD BERUFSBILDUNGSWERKS
DHW BEIM 9. CHRISTLICHEN GEBETSFRÜHSTÜCK DES CJD BERUFSBILDUNGSWERKS 2016
01.03.2016

Beim 9. Christlichen Gebetsfrühstück des CJD Berufsbildungswerks in Frechen mit dem Parlamentarischen Staatssekretär im BMBF und Vorsitzenden des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CDU Deutschlands, Thomas Rachel MdB, und dem Gesamtleiter des … mehr

VIERSTÜNDIGER WORKSHOP "INTERKULTURELLE KONFLIKTMODERATION" MIT DEN KÖLNER BILDUNGSAUFTRAGTEN AUS MIGRANTENORGANISATIONEN
VIERSTÜNDIGER WORKSHOP 2016
Köln 26.02.2016

Am 26.02.2016 trafen sich die ehrenamtlichen Bildungsbeauftragten zu einem interkulturellen Workshop in den Räumen der KAUSA Servicestelle Köln (Projektträger ist die Deutsch-Hellenische Wirtschaftsvereinigung, DHW). Durchgeführt wurde der Worksho… mehr

THÜRINGEN SAGT GRIECHENLAND HILFE BEI DER BERUFSAUSBILDUNG ZU
THÜRINGEN SAGT GRIECHENLAND HILFE BEI DER BERUFSAUSBILDUNG ZU 2016
22.02.2016

Thüringen will Griechenland beim Aufbau eines modernen Berufsbildungssystems unterstützen. Einer der Schwerpunkte sei die Qualifizierung griechischer Berufsschullehrer, sagte Ministerpräsident Bodo Ramelow am Freitag bei einem Besuch des griechisc… mehr

EIB-PRÄSIDENT HOYER KÜNDIGT NEUES INVESTITIONSTEAM FÜR GRIECHENLAND AN
EIB-PRÄSIDENT HOYER KÜNDIGT NEUES INVESTITIONSTEAM FÜR GRIECHENLAND AN 2016
05.02.2016

EIB-Präsident Werner Hoyer gab in einer Pressekonferenz am 29.1.2016 in Athen bekannt, dass ein neues „Investitionsteam für Griechenland“ die Aktivitäten der EIB in Griechenland verstärken wird. Die Bank der EU beweist damit, dass ihr die wirtscha… mehr

ATHANASIOS TITONIS BEIM MANAGERKREIS DER FRIEDRICH-EBERT-STIFTUNG „
ATHANASIOS TITONIS BEIM MANAGERKREIS DER FRIEDRICH-EBERT-STIFTUNG „ 2016
03.02.2016

Griechenland – Krise und kein Ende“ war das Thema des zentralen Themas der diesjährigen Mitgliederversammlung des Managerkreises NRW der Friedrich-Ebert-Stiftung. Als Gesprächspartner stand Athanasios Titonis, Mitglied des Bundesvorstandes der Deu… mehr

CHATZIMARKAKIS: "SEIN TOD KOMMT ZU FRÜH UND DEFINITIV ZUR UNZEIT"
CHATZIMARKAKIS: 2016
03.02.2016

Es fällt schwer, es zu glauben: Am Sonntag, den 20. Dezember 2015 starb im Alter von erst 52 Jahren unser Freund Stamatis Assimenios. Den meisten Griechen war er über den TV-Sender SKAI als bestinformierter Korrespondent aus Deutschland bekannt. S… mehr

CODJAMBOPOULO (DHW): STEUERLICHE ENTLASTUNG DEUTSCHER REEDER SOLL HELLAS ZUM VORBILD DIENEN
CODJAMBOPOULO (DHW): STEUERLICHE ENTLASTUNG DEUTSCHER REEDER SOLL HELLAS ZUM VORBILD DIENEN 2016
03.02.2016

“Wir freuen uns für die deutschen Reeder und die jungen Menschen, die gerne zur See fahren möchten, und begrüßen den Beschluss der deutschen Politik. Solche Entlastungen sind sehr wichtig für Wirtschaftszweige, die mit großer internationaler Konku… mehr

DHW BESUCHT CJD BERUFSBILDUNGSWERK IN FRECHEN
DHW BESUCHT CJD BERUFSBILDUNGSWERK IN FRECHEN 2016
27.01.2016

Heute beim Besuch des CJD Berufsbildunsgwerks in Frechen. Gesamtleiter Markus Besserer und Gesa Schiller (Internationales) führten DHW-Vizepräsident Phedon Codjambopoulo und Christina Alexoglou-Patelkos (Leiterin KAUSA Servicestelle Köln) durch de… mehr

NATIONALER UND INTERNATIONALER IMMOBILENTAG IN ATHEN

Dimitrios Kouros, Vorstand der Deutschen und Hellenischen Schutzgemeinschaft für Auslandsgrundbesitz und Generalsekretär der DHW nahm am nationalen und internationalen Immobilientag der UIPI (International Union of Property Owners) in Athen teil u… mehr

DHW TRIFFT STAATSPRÄSIDENTEN GRIECHENLANDS
DHW TRIFFT STAATSPRÄSIDENTEN GRIECHENLANDS 2015
19.01.2016

Eine Delegation der Deutsch-Hellenischen Wirtschaftsvereinigung hat den Präsidenten Griechenlands, Prof. Dr. Prokopis Pavlopoulos, in Berlin am 18.1.2016 getroffen. Prof. Pavlopoulos befindet sich auf einen Arbeitsbesuch in Deutschland während des… mehr

DEUTSCH-GRIECHISCHER JUGENDAUSTAUSCH KÖLN-KEFALONIA
DEUTSCH-GRIECHISCHER JUGENDAUSTAUSCH KÖLN-KEFALONIA 2015
30.10.2015

Großen Erfolg verzeichnete ein erster Versuch deutsch-griechischen Jugendaustausches zwischen Köln und der Insel Kefalonia für Auszubildende im Alter von 17-27 Jahren und Pädagogen. Das Programm unter dem Namen “Beruf.Kennen.Lernen“ fand im Rahmen… mehr

Vizepräsident Jannis Vassiliou
Vizepräsident Jannis Vassiliou 2015
18.10.2015

Schöner Artikel des Bonner General-Anzeigers über den Vizepräsidenten der DHW und prominenten Bonner Juwelier Jannis Vassiliou. mehr

EXPORT-SEMINARTEILNEHMER AUS LAKONIEN UND THESSALIEN IN KÖLN
EXPORT-SEMINARTEILNEHMER AUS LAKONIEN UND THESSALIEN IN KÖLN 2015
16.10.2015

Mit einem Teil der Teilnehmer des von der DHW und der IHK von Lakonien veranstaltetem Export-Seminar für griechische Exporteure. Das Seminar fand vor der Weltmesse ANUGA 2015 in Köln. Heute nahmen sie an der offiziellen Verabschiedung durch DHW-Vi… mehr

WIR GRATULIEREN
WIR GRATULIEREN 2015
15.10.2015

Stavros Kostantinidis, Rechtsanwalt in München und Regionalpräsident der DHW in Bayern hat am 14.10. vom Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer den Bayerischen Verdienstorden bekommen.
Der Bayerische Verdienstorden, der als Zeichen ehrend… mehr

ANUGA 2015
ANUGA 2015 2015
10.10.2015

Der Empfang der griechischen staatlichen Wirtschaftsförderungsgesellschaft ENTERPRISE GREECE – Trade & Invest fand im Restaurant des zentralen Standes in Halle 11 statt. Das Buffet organisierte und bereitete das Team von OUZERIA – Mezedes auf der … mehr

ANUGA 2015
ANUGA 2015 2015
10.10.2015

– Partnerland Griechenland ! Die DHW ist dabei !!!
Die Kommission für Lebensmittelhandel der DEUTSCH-HELLENISCHEN WIRTSCHAFTSVEREINIGUNG DHW in Zusammenarbeit mit dem griechischen Unternehmen Promo Solution (Infos unter: http://www.promosolution…. mehr

EINLADUNG AN DIE PRESSE
EINLADUNG AN DIE PRESSE 2015
28.09.2015

Die Presseabteilung der DHW informiert und lädt ein:
Griechenland nach der Wahl – Hellas wieder aufbauen
DHW-Konferenz mit Jens Spahn, Thomas Rachel, Prof. Alexander Kritikos und Jorgo Chatzimarkakis am 2.10. in Berlin soll deutsche Impulse für … mehr

STAVROS KOSTANTINIDIS ERHÄLT DIE ERSTMALS VERLIEHENE HEINZ-GOERKE-MEDAILLE
STAVROS KOSTANTINIDIS ERHÄLT DIE ERSTMALS VERLIEHENE HEINZ-GOERKE-MEDAILLE 2015
06.08.2015

Der Verein der Freunde, Förderer und Alumni am Klinikum und der Medizinischen Fakultät der Universität München ehrt den Regionalpräsidenten der DHW in Bayern und Netzwerker für seine Unterstützung bei sozialen Projekten am Klinikum.

Stavros Kos… mehr

OTTO KENTZLER ZU BESUCH BEI DER DHW
OTTO KENTZLER ZU BESUCH BEI DER DHW 2015
06.08.2015

Der Ehrenpräsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks und Beauftragter der Deutsch-Griechischen Versammlung (DGV) für die Zusammenarbeit von deutschen und griechischen IHKs und HWKs besuchte die DHW in der Kölner Zentrale.
Seitens der … mehr

BILD: 10 GRÜNDE, WARUM DER GREXIT NOCH NICHT VOM TISCH IST
BILD: 10 GRÜNDE, WARUM DER GREXIT NOCH NICHT VOM TISCH IST 2015
23.07.2015

Jorgo Chatzimarkakis schreibt in einem Gastbeitrag: Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras (40) ist dem griechischen Euro-Tod gerade noch von der Schippe gesprungen. Heute steht die entscheidende
Abstimmung über den zweiten Teil des Re… mehr

CHATZIMARKAKIS (DHW): THÜRINGEN IST DER IDEALE PARTNER FÜR GRIECHENLAND
CHATZIMARKAKIS (DHW): THÜRINGEN IST DER IDEALE PARTNER FÜR GRIECHENLAND 2015
22.07.2015

Auf Einladung des Ministerpräsidenten Thüringens Bodo Ramelow besuchte Jorgo Chatzimarkakis, Präsident der Deutsch-Hellenischen Wirtschaftsvereinigung (DHW), die Staatskanzlei in Erfurt.

Thüringen möchte sich als Partner Griechenlands in Zeiten… mehr

CHAOSTAGE IN ATHEN
CHAOSTAGE IN ATHEN 2015
07.07.2015

Ministerpräsident Alexis Tsipras braucht dringend frisches Geld, sein Land steht vor der Pleite. Doch nach dem deutlichen Nein der Griechen beim Referendum sehen die meisten europäischen Regierungschefs wie auch die EZB wenig Spielraum für weitere… mehr

DHW-MITGLIED CHRISTOS TASSAKOS AUS KRETA TEILT UNS FOLGENDE PRESSEMITTEILUNG DER TUI MIT
DHW-MITGLIED CHRISTOS TASSAKOS AUS KRETA TEILT UNS FOLGENDE PRESSEMITTEILUNG DER TUI MIT 2015
Hannover 07.07.2015

Keinerlei Leistungseinschränkungen in Griechenland
Das sollten Urlauber jetzt wissen

Stimmt es, dass die Vorräte in den Hotels nur noch wenige Tage reichen?
Nein, das stimmt definitiv nicht. Die Aussage bezog sich auf die Notvorräte in den Ho… mehr

WDR AKTUELL MIT DIPLOM-VOLSWIRT TRYFON KOLIZOPOULOS: LIEFERENGPÄSSE FÜR GRICHISCHE FEINKOST
WDR AKTUELL MIT DIPLOM-VOLSWIRT TRYFON KOLIZOPOULOS: LIEFERENGPÄSSE FÜR GRICHISCHE FEINKOST 2015
07.07.2015

WDR aktuell mit Diplom-Volkswirt Tryfon Kolitsopoulos (Mitglied im Bundesvorstand und Vorsitzender der DHW-Lebensmittelkommission): Lieferengpässe für griechische Feinkost?:“Es wird zu Verzögerungen kommen”

Griechisches Olivenöl, Antipasti, Mok… mehr

CHATZIMARKAKIS: WIR SOLLTEN UNS AUF HUMANITÄRE NOTMABNAHME
CHATZIMARKAKIS: WIR SOLLTEN UNS AUF HUMANITÄRE NOTMABNAHME 2015
06.07.2015

Chatzimarkakis: Wir sollten uns auf humanitäre Notmaßnahmen einstellen”

Der deutsch-griechische Politiker Jorgo Chatzimarkakis brachte gegenüber FOCUS Online seine Enttäuschung über das Ergebnis zum Ausdruck: “Da ich für ein Ja plädiert habe, b… mehr

DHW-PRÄSIDENT JORGO CHATZIMARKAKIS BEI PHOENIX
DHW-PRÄSIDENT JORGO CHATZIMARKAKIS BEI PHOENIX 2015
06.07.2015

In der Sendung DER TAG analysiert er das Ergebnis des Referendums und nimmt Stellung zur Zukunft Griechenlands. mehr

GRIECHENLAND KRISE OXI ODER OUT
GRIECHENLAND KRISE
OXI ODER OUT 2015
06.07.2015

DHW-Vorstandssprecher Phedon Codjambopoulo im Funkhaus Europa des WDR und zum Thema mehr

DEUTSCHLANDFUNK
DEUTSCHLANDFUNK 2015
03.07.2015

In einer Reportage unter dem Titel “Flucht vor der Krise. Eine Griechin in Köln” kommt auch Christina Alexoglou-Patelkos, Leiterin des DHW-Projektes KAUSA Servicestelle Köln, zu Wort. Über den Link gelangen Sie zur Mediathek des
“http://srv.deuts… mehr

APPELL VON JORGO CHATZIMARKAKIS
APPELL VON JORGO CHATZIMARKAKIS 2015
01.07.2015

Rettet die Griechen endlich vor dem Brandbeschleuniger Tsipras!

Unverantwortliches Taktieren mit Referendum

Doch der Reihe nach: Ja, natürlich ist Hellas die Wiege der Demokratie, und es ist selbstverständlich, dass man dem Volkswillen in a… mehr

ES BRENNT LICHTERLOH
ES BRENNT LICHTERLOH 2015
01.07.2015

Jorgo Chatzimarkakis geht hart mit der griechischen Regierung ins Gericht. Die Ankündigung eines Referendums sei eine katastrophale Fehlentscheidung, sagt der aus dem saarländischen Perl stammende deutsch-griechische Politiker im Interview mit uns… mehr

KÖLNER GRIECHEN BLICKEN BEUNRUHIGT AUF IHR GEEBURTSLAND
KÖLNER GRIECHEN BLICKEN BEUNRUHIGT AUF IHR GEEBURTSLAND 2015
30.06.2015

Kölner Griechen blicken beunruhigt auf ihr Geburtsland

Andreas Pavegos, Inhaber des Restaurants Delphi in Rodenkirchen, ist erschüttert über die Zustände in Griechenland. Am Flughafen Köln/Bonn reagieren Touristen unterschiedlich auf die angesp… mehr

KÖLNER STADT-ANZEIGER 30.6.2015:
KÖLNER STADT-ANZEIGER 30.6.2015: 2015
30.06.2015

“…Phedon G. Codjambopoulo, Vorstandssprecher der Deutsch-Hellenischen Wirtschaftsvereinigung mit Sitz in Köln, hofft auf eine Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland. Freunde berichten ihm, dass sich viele von der Anti-Euro-Rhetorik der… mehr

STAATSSEKRETÄR THOMAS RACHEL UND DHW FREUEN SICH AUF NEUE KAUSA SERVICESTELLE BONN/RHEIN-SIEG
STAATSSEKRETÄR THOMAS RACHEL UND DHW FREUEN SICH AUF NEUE KAUSA SERVICESTELLE BONN/RHEIN-SIEG 2015
11.05.2015

„Wir freuen uns, dass auch der Raum Bonn/Rhein-Sieg jetzt eine eigene KAUSA Servicestelle bekommt und mit der wir in Zukunft zusammen arbeiten können“, teilte Christina Alexoglou-Patelkos begeistert mit. Christina Alexoglou-Patelkos hatte als Leit… mehr

CΗATZIMARKAKIS (DHW) UNTERSTÜTZT WIEDERGUTMACHUNGS-VORSTOSS VON BUNDESPRÄSIDENT GAUCK
CΗATZIMARKAKIS (DHW) UNTERSTÜTZT WIEDERGUTMACHUNGS-VORSTOSS VON BUNDESPRÄSIDENT GAUCK 2015
03.05.2015

Im Namen der Deutsch-Hellenischen Wirtschaftsvereinigung (DHW) dankte DHW-Präsident Jorgo Chatzimarkakis Bundespräsident Gauck dafür, dass er sich offen für eine Wiedergutmachung von Nazi-Kriegsverbrechen in Griechenland zeigt. In einem heute verö… mehr

DEUTSCH-GRIECHISCHE ZUSAMMENARBEIT IN NORDGRIECHENLAND
DEUTSCH-GRIECHISCHE ZUSAMMENARBEIT IN NORDGRIECHENLAND 2015
01.05.2015

Griechische und deutsche Staatsbürger und Organisationen entscheiden sich die politischen Entwicklungen nicht passiv hinzunehmen. Mit dem Vorsatz, „wir haben unterschiedliche Ansichten, wir verzichten nicht auf das Recht, diese Ansichten zu äußern… mehr

AUSSENMINISTER STEINMEIER TRIFFT DEUTSCH-GRIECHEN
AUSSENMINISTER STEINMEIER TRIFFT DEUTSCH-GRIECHEN 2015
Berlin, 21.04.2015

Außenminister Frank-Walter Steinmeier trifft zwölf Persönlichkeiten mit deutsch-griechischen Wurzeln aus Bereichen wie Musik, Fernsehen, Wissenschaft und Wirtschaft zu einem Meinungsaustausch in der Villa Borsig, dem Gästehaus des Auswärtigen Amte… mehr

DHW UNTERSTÜTZT AUSBILDUNG IM HANDWERK
DHW UNTERSTÜTZT AUSBILDUNG IM HANDWERK 2015
Köln 15.04.2015

Ein großes Problem des deutschen Handwerks stellen der Fachkräftemangel und die damit verbundenen Nachwuchssorgen für die Betriebe dar. In Köln und Bonn sind auch in diesem Jahr ca. 500 Lehrstellen freigeblieben. Um die Ausbildungsqualität zu gewä… mehr

DHW ZU TSIPRAS BERLINBESUCH: "MERKEL SOLL DEUTSCHLANDS SOLIDARITÄT UND GROSSZÜGIGKEIT AUFZEIGEN!"
DHW ZU TSIPRAS BERLINBESUCH: 2015
02.04.2015

Aus Anlass des Besuchs des Ministerpräsidenten Griechenlands, Alexis Tsipras, in Berlin erklärte der Vizepräsident und Vorstandssprecher der Deutsch-Hellenischen Wirtschaftsvereinigung (DHW), Phedon Codjambopoulo, gegenüber der Presse: „Wir hoffen… mehr

HAMBURGER ABENDBLATT: APPELLE DEUTSCH-GRIECHISCHER LOBBYISTEN
HAMBURGER ABENDBLATT: APPELLE DEUTSCH-GRIECHISCHER LOBBYISTEN 2015
23.03.2015

Auch die Deutsch-Hellenische Wirtschaftsvereinigung (DHW) äußerte die Hoffnung auf eine Verständigung zwischen Merkel und Tsipras. “Wir hoffen, dass der Besuch des griechischen Ministerpräsidenten in Berlin eine Deeskalation in den deutsch-griechi… mehr

DIE DHW AUF DER FOOD EXPO 2015 IN ATHEN
DIE DHW AUF DER FOOD EXPO 2015 IN ATHEN 2015
20.03.2015

„Kommission der DHW für den Lebensmittelmarkt: Ratschläge zum Vertrieb und zum Rechtsrahmen für den Export von Lebensmitteln nach Deutschland“ im Rahmen der Konferenz der Ausstellung FOOD EXPO 14.-16-03.2015, METROPOLITAN EXPO ATHENS
Olga Ira Dim… mehr

DIE DHW GRATULIERT DER OTTO-BENECKE-STIFTUNG ZUM 50-JÄHRIGEN JUBILÄUM IN BONN
DIE DHW GRATULIERT DER OTTO-BENECKE-STIFTUNG ZUM 50-JÄHRIGEN JUBILÄUM IN BONN 2015
15.03.2015

Eigentlich konnte man sich bis Anfang März für die am 12.3. stattfindende Feier melden. Doch der Anmeldeschluss musste auf den 11. Februar vorverlegt werden, da die maximale Teilnehmerzahl (400) an diesem Tag erreicht wurde. So war auch der Andran… mehr

GRISCHISCHE SCHÜLER AUF DER EINSTIEG MESSE IN KÖLN
GRISCHISCHE SCHÜLER AUF DER EINSTIEG MESSE IN KÖLN 2015
10.03.2015

Die Einstieg Messe in Köln haben Schülerinnen und Schüler des Griechischen Lyzeums (1. – 3. Klasse) und Gymnasiums (3. Klasse) der Stadt besucht. Die Schüler wurden von zwei Lehrerinnen und zwei Erziehungsberechtigten bei diesem freiwilligen Messe… mehr

DAS SOLL MAL EINER NACHMACHEN
DAS SOLL MAL EINER NACHMACHEN 2015
04.03.2015

Eine ganze Seite widmete die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG vom 4.3.2015 dem Regionalpräsidenten der DHW in Bayern und Münchener Anwalt Stavros Kostantinidis. In der Einleitung des Artikels unter dem Titel “Eng verbunden” steht: “Über Stavros Kostantinidis s… mehr

DHW UNTERSTÜTZT AUFRUF AUS THESSALONIKI/NORDGRIECHENLANDGR
DHW UNTERSTÜTZT AUFRUF AUS THESSALONIKI/NORDGRIECHENLANDGR 2015
03.03.2015

Inmitten einer Zeit politischer und diplomatischer Spannungen, auch zwischen Griechenland und Deutschland, wollen griechische und deutsche Staatsbürger und Organisationen und deutsch-griechische Organisationen die Entwicklung nicht passiv hinzuneh… mehr

JORGO CHATZIMARKAKIS DER FERNSEHGRIECHE
JORGO CHATZIMARKAKIS DER FERNSEHGRIECHE 2015
02.03.2015

Warum arbeitet ein Ex-FDP-Politiker für Alexis Tsipras? Jorgo Chatzimarkakis saß einst im Bundesvorstand der FDP, dann verlor er seinen Doktortitel. Nun soll er in Deutschland für Griechenland gut Wetter machen.

Er war in der vergangenen Woche… mehr

ALKIVIADIS THOMAS IN NDR/ AKTUELL
ALKIVIADIS THOMAS IN NDR/ AKTUELL 2015
Hamburg 27.02.2015

Alkiviadis Thomas, Geschäftsführer des Unternehmens ALTHOM und Mitglied des DHW-Bundesvorstands in NDR//AKTUELL zur Abstimmung über das Griechenland-Hilfspaket im Deutschen Bundestag.

“http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ndr_aktuell/Griec… mehr

TSIPRAS VERSPRACH SPARKURS - WER GLAUBT IHM DAS NOCH?
TSIPRAS VERSPRACH SPARKURS - WER GLAUBT IHM DAS NOCH? 2015
25.02.2015

DHW-Präsident Jorgo Chatzimarkakis am 25.2.2015 bei ANNE WILL in der ARD. Thema: Tsipras verspricht Sparkurs – Wer glaubt ihm das noch?

LINK: “http://www.ardmediathek.de/tv/Anne-Will/Tsipras-verspricht-Sparkurs-Wer-glaubt/Das-Erste/Audio-Podc… mehr

PHOENIX -RUNDE GALGENFRIST FÜR TSIPRAS?- REFORMLISTEN AUS ATHEN
PHOENIX -RUNDE GALGENFRIST FÜR TSIPRAS?- REFORMLISTEN AUS ATHEN 2015
24.02.2015

DHW-Präsident Jorgo Chatzimarkakis am 24.2.2015 in der PHOENIX-Runde “Galgenfrist für Tsipras? – Reformliste aus Athen”.

LINK: http://www.phoenix.de/content/phoenix/tv_programm/phoenix_runde/918456... mehr

CODJAMBOPOULO (DHW): MERKEL IST NICHT NUR EINE VON 28 HERR TSIPRAS!
CODJAMBOPOULO (DHW): MERKEL IST NICHT NUR EINE VON 28 HERR TSIPRAS! 2015
02.02.2015

Der griechische Ministerpräsident hat der Presse mitgeteilt, dass er vor dem EU-Gipfel am 12. Februar seinen italienischen Kollegen in Rom und den französischen Präsidenten in Paris besuchen wird. Auf die Frage der Journalisten, ob er auch Angela … mehr

OLIVENÖL-ERNTE 2014-15: DIE EU-GÜTEZEICHEN SIND WICHTIGER ALS JE ZUVOR!
OLIVENÖL-ERNTE 2014-15: DIE EU-GÜTEZEICHEN SIND WICHTIGER ALS JE ZUVOR! 2015
27.01.2015

Die Verordnung (EG) Nr. 510/2006 zum Schutz von geographischen Angaben und Ursprungsbezeichnungen für Agrarerzeugnisse und Lebensmittel ist der Bestandteil der Europäischen Politik zur Sicherstellung der Qualität von Lebensmittel u.a. auch für das… mehr

AUTHENTICO -KAMPAGNE GRIECHISCHER QUALITÄTSPRODUKTE!!!
AUTHENTICO -KAMPAGNE GRIECHISCHER QUALITÄTSPRODUKTE!!! 2015
Hamburg 14.01.2015

Das auf Initiative der DHW zustande gekommene Projekt „Authentico“ startete am 14.1.2015 in Hamburg. In insgesamt 90 Betrieben in ausgewählten deutschen Städten werden fünf Qualitätsprodukte aus Griechenland, die in die Kategorien „Geschützte Ursp… mehr

ANUGA 2015

DHW-Vizepräsident Phedon Codjambopoulo zusammen mit Eminenz Avgoustinos, Metropolit von Deutschland und Exarch von Zentraleuropa, Eirini Anastasopoulou (Deutsche Welle) und Prof. Dr. Athanasios Kelemis (GF der DG-IHK Athen). mehr

CHATZIMARKAKIS: WIR SOLLTEN UNS AUF HUMANITÄRE NOTMABNAHME

Der deutsch-griechische Politiker Jorgo Chatzimarkakis brachte gegenüber FOCUS Online seine Enttäuschung über das Ergebnis zum Ausdruck: “Da ich für ein Ja plädiert habe, bin ich enttäuscht! Vor allem die lange nicht da gewesene Spaltung der griec… mehr

DHW WÜNSCH SICH EINE GROSSZÜGIGERE HALTUNG DEUTSCHLANDS GEGENÜBER GRIECHENLANDS

Auch die Deutsch-Hellenische Wirtschaftsvereinigung (DHW) äußerte die Hoffnung auf eine Verständigung zwischen Merkel und Tsipras. “Wir hoffen, dass der Besuch des griechischen Ministerpräsidenten in Berlin eine Deeskalation in den deutsch-griechi… mehr

DHW ZUM TSIPRAS-BESUCH IN BERLIN

„Merkel soll Deutschlands Solidarität und Großzügigkeit aufzeigen!“

Aus Anlass des Besuchs des Ministerpräsidenten Griechenlands, Alexis Tsipras, in Berlin erklärte der Vizepräsident und Vorstandssprecher der Deutsch-Hellenischen Wirtschaftsve… mehr

DHW-REGIONALPRÄSIDENTIN DR. SOFIANOPOULOU-RUCK (Hessen/Rheinland-Pfalz) BESUCHT NEUBAU DER EZB IN FRANKFURT

In Frankfurt hat Europa ein neues Wahrzeichen die Europäische Zentralbank. Nicht im Bankenviertel sondern im ehemaligen Arbeiterviertel des Ostends steht der neue Hauptsitz der EZB. Die Realisierung dieses Bauwerks nach dem Entwurf des Wiener Arch… mehr

EIN KÖLNER SPARBUCH ZUM ÜBERLEGEN

Die Wahlen in Griechenland hatten Georgios Chatzoudis Hoffnung gemacht – doch nun fürchtet er den Sturz der neuen Regierung. Christina Patelkos sorgt sich um die Jugend. (Fotos: Hanano/Meisenberg)

VON MANFRED REINNARTH
Ein Konto bei der Sp… mehr

GRIECHENLAND BRAUCHT EINEN HERKULES-PLAN

DHW Deutsch-Hellenische Wirtschaftsvereinigung Hier der Artikel von DHW-Präsident Jorgo Chatzimarkakis 2010 in der ZEIT:

Das Land muss seine Wirtschaft neu erfinden – sonst verpufft die Kredithilfe aus Europa. von Jorgo Chatzimarkakis

“http… mehr

GRIECHENLAND BRAUCHT EINEN MARSHALLPLAN

DHW-Präsident hatte schon 2010 einen Marshall-Plan für Griechenland, den er HERKULES-Plan nannte, vorgeschlagen. Damals wurde der liberale Europaabgeordnete belächelt. Fünf Jahre später feiert das HANDELSBLATT den US-Ökonomen Barry Eichengreen für… mehr

JAHRESMITGLIEDERVERSAMMLUNG DER DG-IHK ATHEN.

Ehrengast ist der Präsident des Deutschen Bundesverbandes der Tourismuswirtschaft, Dr. Michael Frenzel, der einen Festvortrag hält. Mit dabei der Regionalpräsident der DHW in Athen und DHW-Gründungsmitglied, Pavlos Telidis. Hier im Bild mit der To… mehr

KÖLNER GRIECHEN BLICKEN BEUNRUHIGT AUF IHR GEEBURTSLAND

Kölner Griechen blicken beunruhigt auf ihr Geburtsland

Andreas Pavegos, Inhaber des Restaurants Delphi in Rodenkirchen, ist erschüttert über die Zustände in Griechenland. Am Flughafen Köln/Bonn reagieren Touristen unterschiedlich auf die angesp… mehr

KAUSA Servicestelle Köln

KAUSA Servicestelle Köln

Willkomen bei der KAUSA Servicestelle Köln, Ihre zentrale Anlaufstelle vor Ort, wenn es um Ausbildung geht!

Die duale Ausbildung ist ein wichtiger Bestandteil der Wirtschaftsleistung in Deutschland. Jedes Jahr we...

mehr

Deutsch-Hellenischer Wirtschaftspreis

Der Vorstand der DHW hat zum 10jährigen Jubiläum der Organisation den Deutsch-Griechischen Wirtschaftspreis ins Leben gerufen. Mit dem Deutsch-Griechischen Wirtschaftspreis werden Unternehmen, Institutionen oder Personen ausgezeichnet, die sich um die deuts...

mehr

Ausbildungsprojekt „Brücke zur Qualifizierung und Integration”



Die Deutsch-Hellenische Wirtschaftsvereinigung startete am 01. März 2009 das DHW Ausbildungsprojekt. Das Projekt trägt den Namen: DHW Ausbildungsproj...

mehr

Ausbildung

Ausbildung

“Neuanfang” ist das deutsche Wort für den griechischen Projektnamen NEO XEKINIMA und steht für den Ausbildungsbeginn in circa 100 Betrieben mit Inhabern griechischer Herkunft in den Regionen Köln und Düsseldorf. Für die...

mehr

Gastronomie

Gastronomie

Die Gastronomie spielt eine sehr wichtige Rolle im deutsch-griechischen Wirtschaftsgeschehen. Über 12.000 Griechen sind im Bereich Gastronomie (Restaurants, Café, Bistros, Imbisse), Hotellerie und Lebensmittelhandel tätig. Der Großteil der griechischen Lebensmittelprodukte (Weine, Ö...

mehr

Immobilien

Immobilien

Eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid ergab, dass 71 % der Deutschen davon träumen, Urlaub im eigenen Ferienhaus zu machen. Besonders Menschen unter 30 Jahren wünschen sich ein Eigentum mit Sonne, Sand und Meer. Aber wo bekomme ich fachkundigen und seriösen Rat, wenn ic...

mehr

LINK: To Be Greek

LINK: To Be Greek

Video-Clip
http://vimeo.com/

LINK:Ionian Islands 3D (Traditional Edition)

LINK:Ionian Islands 3D (Traditional Edition)

LINK:Video-Spot Handwerk

LINK:Video-Spot Handwerk

LINK:Video-Spot Handwerk

www.youtube.com/watch?v =m1JWwdmhMuE

© 2016 DHW -